Du bist handwerklich geschickt, körperlich fit und arbeitest gern mit Lebensmitteln?
Von der Schlachtung über die Zerlegung bis zur Wurstherstellung, Räucherei und Hackfleischproduktion lernst du in drei Jahren alles rund um das Thema Fleisch – Goldschmaus macht dich zum/zur Fleischer/in!

IHRE VORAUSSETZUNGEN:

  • Hauptschulabschluss
  • Interesse am Umgang mit Lebensmitteln
  • Handwerkliches Geschick und Hygienebewusstsein
  • Körperliche Fitness und Belastbarkeit
  • Gute Noten in Mathematik und Biologie

IHRE AUFGABEN:

  • Schlachttierkörper, -hälften, -viertel, und -teilstücke zerlegen und ausbeinen
  • Wurst und besondere Fleischwaren herstellen
  • Fleisch beurteilen und bewerten
  • Maschinen, Geräte und Werkzeuge warten, reinigen und pflegen

IHRE WEITERBILDUNGSMÖGLICHKEITEN:

  • Fleischermeister oder Industriemeister Fachrichtung Lebensmittel
  • Techniker in der Fachrichtung Lebensmitteltechnik mit dem
  • Schwerpunkt Fleischereitechnik
  • Betriebswirt/in