Sie haben gerne mit Lebensmitteln zu tun, sind hygienebewusst und verfügen über technisches Verständnis? Von der Warenannahme über die Produktentwicklung und Wurstproduktion bis zur Verpackung der Ware und Überwachung der Qualität lernen Sie in dieser dreijährigen Ausbildung alles rund um unsere Fleisch- und Wurstprodukte.

IHRE VORAUSSETZUNGEN:

  • Realschulabschluss, mind. guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln
  • Hygienebewusstsein und technisches Verständnis
  • gute Noten in Mathematik, Chemie und Biologie

IHRE AUFGABEN:

  • Annahme und Vorbereitung der Rohstoffe
  • Einstellung der Maschinen und Anlagen
  • Bedienung und Überwachung von Produktionsanlagen
  • Regelmäßige Überwachung der Produktqualität
  • Steuerung der Prozessabläufe und Koordination der Arbeitsabläufe

IHRE WEITERBILDUNGSMÖGLICHKEITEN:

  • Industriemeister/-in Fachrichtung Lebensmittel
  • Staatlich geprüfte/-r Techniker/-in, Fachrichtung Lebensmitteltechnik
  • Technische/-r Fachwirt/-in
  • Bachelorstudium Lebensmitteltechnologie
  • Bachelorstudium Ernährungswissenschaft