Du verfügst über Organisationstalent, Ordnungssinn und hast ein Faible für Technik?
Als Fachkraft für Lagerlogistik lernst du innerhalb von drei Jahren, wie du in den Abteilungen Warenannahme, Kommissionier-, Gefrier-, Verpackungsund Werkstattlager sowie Versand und Qualitätsmanagement die volle Kontrolle über die Lagerung und Verwaltung der Produkte bekommst – Goldschmaus macht dich zur Fachkraft für Lagerlogistik!

IHRE VORAUSSETZUNGEN:

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an Technik
  • PC-Kenntnisse
  • Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch

IHRE AUFGABEN:

  • Kontrolle und Annahme von Gütern
  • Ein- und Auslagern von Gütern
  • Lagerverwaltung mit Hilfe der EDV
  • Transport der Güter im Betrieb
  • Kommissionierung und Verpackung von Gütern
  • Optimierung von logistischen Prozessen

IHRE WEITERBILDUNGSMÖGLICHKEITEN:

  • Logistikmeister
  • Fachkraft für Logistik und Materialwirtschaft
  • Technischer Fachwirt
  • Betriebswirt