Ministerpräsident Weil lobt Goldschmaus Gruppe

Der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil war am 04. Februar 2019 Gast der Goldschmaus Gruppe und tauschte sich anschließend im Rahmen eines Pressegespräches mit Prälat Peter Kossen, dem Geschäftsführer der NGG-Region Oldenburg-Ostfriesland Matthias Brümmer und dem Gastgeber aus.

Im Vordergrund des Besuches stand die Übernahme der bisherigen im Rahmen von Werkverträgen beschäftigten Mitarbeiter. Der von der Goldschmaus Gruppe gewählte Weg der Festanstellung wurde als beispielhaft beschrieben. Angesprochen wurden in diesem Zusammenhang aber auch die Schwierigkeiten und Hindernisse bis zu deren Umsetzung wie beispielsweise der Bau von Mitarbeiterwohnungen. Der Ministerpräsident zeigte sich beeindruckt von diesem Umgang mit den Mitarbeitern und lobte die Goldschmaus Gruppe ausdrücklich.

Wir freuen uns über den Besuch von und den offenen Austausch mit dem Ministerpräsidenten.