scheckuebergabe_goldschmaus_ezg_website

Spende statt Geschenke! Auch in 2016 überreicht die Goldschmaus Gruppe einen Spendenscheck anstatt Weihnachtsgeschenke zu verteilen

Alle Jahre wieder – dieser Tradition folgt die Goldschmaus Gruppe auch in diesem Jahr. Eine Spende im Wert von 10.000 Euro fließt in die „Verkehrserziehung für Kinder“ der EZG-Landwirte und Mitarbeiter der Goldschmaus Gruppe.

Der Schulweg ist für viele Kinder der erste längere Weg, den sie im Verkehr alleine überwältigen müssen. Ob zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln – im Straßenverkehr sind sie einer Menge Gefahren ausgesetzt. „Deshalb ist es umso wichtiger, dass wir den Kindern von Anfang an vielfältige Übungsmöglichkeiten bieten und so mögliche Gefahrensituationen vermeiden. Vorbild sein reicht allein nicht aus“, sagte Josef Hempen.
Damit den Kindern diese Möglichkeit geboten werden kann, organisiert Martina Lüken im Namen der Goldschmaus Gruppe einen Erlebnis- und Übungstag unter dem Motto „Sicher im Verkehr“. Hierzu überreichte Josef Hempen einen symbolischen Scheck an den EZG Vorsitzenden und Gesellschaftsvertreter der Goldschmaus Gruppe Gregor Gerwin, der diesen stellvertretend für die EZG-Mitglieder und Mitarbeiter der Goldschmaus Gruppe entgegennahm. Der Aktionstag wird gemeinsam mit der Verkehrswacht Clp e.V. und der Polizeiinspektion Cloppenburg-Vechta organisiert.